Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

April 2016

Webinar: „Der Wau-Effekt“

14. April 2016 @ 19:00 - 21:30
Internet Internet, + Google Karte
15 €

Wann wurde aus dem Wolf ein Hund? Und wie verhalten sich Hunde eigentlich? Gibt es böse Hunde? Und gibt es arme Hunde? Und was mache ich, wenn der geliebte Vierbeiner mir die Mittelkralle zeigt, wenn ich ihn rufe. Das Webinar "Der Wau-Effekt" beschäftigt sich mit dem aktuellen Stand rund um den Canis Lupus forma Familiaris, beleuchtet verschiedene Verhalten wie Aggression, Angst, Jagdverhalten und Spiel und beschäftigt sich mit den aktuellen Angeboten auf dem Markt und was die Ethologie dazu sagt.

Mehr erfahren »

Mai 2016

Webinar „Weit und breit kein Schaf in Sicht“

12. Mai 2016 @ 19:00 - 21:30
Internet Internet, + Google Karte
15 €

Egal ob Working Kelpie, Altdeutscher Hütehund, Border Collie oder Australian Shepherd. Hütehunde erfreuen sich großer Beliebtheit bei immer mehr Hundehaltern. Und mit der Anschaffung eines dieser “Arbeitstiere” stellt sich auch immer die Frage nach der Auslastung. Im Rahmen dieses Webianrs möchten wir uns diesen Hunden, ihrer Herkunft, ihren rassespezifischen Talenten und den damit verbundenen möglichen Erziehungsproblemen beschäftigen. Wie kann ich einen Hund, der dafür gezüchtet wurde, Stundenlang zu arbeiten und im Anschluss noch die Schafe in den Pferch zu treiben,…

Mehr erfahren »

Webinar „Das Jagdverhalten unserer Hunde“

19. Mai 2016 @ 19:00 - 21:30

Viele Hundehalter kennen das: Beim Spaziergang passt man eine Sekunde nicht auf, ein Reh oder Hase springt auf und der Hund ist weg. Was folgt sind häufig Minuten oder gar Stunden voller Sorge um den Vierbeiner und das frustrierende Gefühl, ohnmächtig dazustehen und nichts tun zu können. Unerwünschtes Jagdverhalten stellt eines der häufigsten Probleme in der Mensch-Hund-Beziehung dar. Und wenn dieses Verhalten erst einmal eskaliert ist, bleibt unter Umständen nur ein Leben an der Leine oder der Griff zu unerlaubten…

Mehr erfahren »

Keine Angst vorm § 11 – D.O.Q.-Test Pro & Co

26. Mai 2016 @ 19:30 - 22:00
Internet Internet, + Google Karte

Hier findest Du die Inhalte und weitere Infos zur Anmeldung. Seit dem 1. August 2014 benötigen Hundetrainer eine Erlaubnis, wenn sie "„für Dritte Hunde ausbilden oder die Ausbildung der Hunde durch den Tierhalter anleiten“ möchte. Diese Novellierung rief jede Menge Anbieter auf den Plan, die mal mehr, mal weniger qualitative Fortbildungen anboten, die teilweise extrem teuer waren und teilweise gar nicht halten konnten, was sie versprachen, weil die Umsetzung des Gesetzes von Kommune zu Kommune unterschiedlich gehandhabt wird. Daher hatte ich die…

Mehr erfahren »

Juni 2016

Keine Angst vorm § 11 – D.O.Q.-Test Pro & Co

2. Juni 2016 @ 19:30 - 22:00
Internet Internet, + Google Karte

Hier findest Du die Inhalte und weitere Infos zur Anmeldung. Seit dem 1. August 2014 benötigen Hundetrainer eine Erlaubnis, wenn sie "„für Dritte Hunde ausbilden oder die Ausbildung der Hunde durch den Tierhalter anleiten“ möchte. Diese Novellierung rief jede Menge Anbieter auf den Plan, die mal mehr, mal weniger qualitative Fortbildungen anboten, die teilweise extrem teuer waren und teilweise gar nicht halten konnten, was sie versprachen, weil die Umsetzung des Gesetzes von Kommune zu Kommune unterschiedlich gehandhabt wird. Daher hatte ich die…

Mehr erfahren »

Keine Angst vorm § 11 – D.O.Q.-Test Pro & Co

9. Juni 2016 @ 19:30 - 22:00
Internet Internet, + Google Karte

Hier findest Du die Inhalte und weitere Infos zur Anmeldung. Seit dem 1. August 2014 benötigen Hundetrainer eine Erlaubnis, wenn sie "„für Dritte Hunde ausbilden oder die Ausbildung der Hunde durch den Tierhalter anleiten“ möchte. Diese Novellierung rief jede Menge Anbieter auf den Plan, die mal mehr, mal weniger qualitative Fortbildungen anboten, die teilweise extrem teuer waren und teilweise gar nicht halten konnten, was sie versprachen, weil die Umsetzung des Gesetzes von Kommune zu Kommune unterschiedlich gehandhabt wird. Daher hatte ich die…

Mehr erfahren »

Keine Angst vorm § 11 – D.O.Q.-Test Pro & Co

16. Juni 2016 @ 19:30 - 22:00
Internet Internet, + Google Karte

Hier findest Du die Inhalte und weitere Infos zur Anmeldung. Seit dem 1. August 2014 benötigen Hundetrainer eine Erlaubnis, wenn sie "„für Dritte Hunde ausbilden oder die Ausbildung der Hunde durch den Tierhalter anleiten“ möchte. Diese Novellierung rief jede Menge Anbieter auf den Plan, die mal mehr, mal weniger qualitative Fortbildungen anboten, die teilweise extrem teuer waren und teilweise gar nicht halten konnten, was sie versprachen, weil die Umsetzung des Gesetzes von Kommune zu Kommune unterschiedlich gehandhabt wird. Daher hatte ich die…

Mehr erfahren »

Keine Angst vorm § 11 – D.O.Q.-Test Pro & Co

23. Juni 2016 @ 19:30 - 22:00
Internet Internet, + Google Karte

Hier findest Du die Inhalte und weitere Infos zur Anmeldung. Seit dem 1. August 2014 benötigen Hundetrainer eine Erlaubnis, wenn sie "„für Dritte Hunde ausbilden oder die Ausbildung der Hunde durch den Tierhalter anleiten“ möchte. Diese Novellierung rief jede Menge Anbieter auf den Plan, die mal mehr, mal weniger qualitative Fortbildungen anboten, die teilweise extrem teuer waren und teilweise gar nicht halten konnten, was sie versprachen, weil die Umsetzung des Gesetzes von Kommune zu Kommune unterschiedlich gehandhabt wird. Daher hatte ich die…

Mehr erfahren »

Keine Angst vorm § 11 – D.O.Q.-Test Pro & Co

30. Juni 2016 @ 19:30 - 22:00
Internet Internet, + Google Karte

Hier findest Du die Inhalte und weitere Infos zur Anmeldung. Seit dem 1. August 2014 benötigen Hundetrainer eine Erlaubnis, wenn sie "„für Dritte Hunde ausbilden oder die Ausbildung der Hunde durch den Tierhalter anleiten“ möchte. Diese Novellierung rief jede Menge Anbieter auf den Plan, die mal mehr, mal weniger qualitative Fortbildungen anboten, die teilweise extrem teuer waren und teilweise gar nicht halten konnten, was sie versprachen, weil die Umsetzung des Gesetzes von Kommune zu Kommune unterschiedlich gehandhabt wird. Daher hatte ich die…

Mehr erfahren »

Juli 2016

Keine Angst vorm § 11 – D.O.Q.-Test Pro & Co

7. Juli 2016 @ 19:30 - 22:00
Internet Internet, + Google Karte

Hier findest Du die Inhalte und weitere Infos zur Anmeldung. Seit dem 1. August 2014 benötigen Hundetrainer eine Erlaubnis, wenn sie "„für Dritte Hunde ausbilden oder die Ausbildung der Hunde durch den Tierhalter anleiten“ möchte. Diese Novellierung rief jede Menge Anbieter auf den Plan, die mal mehr, mal weniger qualitative Fortbildungen anboten, die teilweise extrem teuer waren und teilweise gar nicht halten konnten, was sie versprachen, weil die Umsetzung des Gesetzes von Kommune zu Kommune unterschiedlich gehandhabt wird. Daher hatte ich die…

Mehr erfahren »

Keine Angst vorm § 11 – D.O.Q.-Test Pro & Co

14. Juli 2016 @ 19:30 - 22:00
Internet Internet, + Google Karte

Hier findest Du die Inhalte und weitere Infos zur Anmeldung. Seit dem 1. August 2014 benötigen Hundetrainer eine Erlaubnis, wenn sie "„für Dritte Hunde ausbilden oder die Ausbildung der Hunde durch den Tierhalter anleiten“ möchte. Diese Novellierung rief jede Menge Anbieter auf den Plan, die mal mehr, mal weniger qualitative Fortbildungen anboten, die teilweise extrem teuer waren und teilweise gar nicht halten konnten, was sie versprachen, weil die Umsetzung des Gesetzes von Kommune zu Kommune unterschiedlich gehandhabt wird. Daher hatte ich die…

Mehr erfahren »

Webinar „Und wenn er beißt, dann schreien wir“

16. Juli 2016 @ 19:00 - 22:00
Internet Internet,
€ 19

Aggressive Hunde gab es schon immer. Und auch, dass Hunde Menschen oder Artgenossen beißen, ist so alt wie die Mensch-Hund-Beziehung selber. Vor gar nicht allzu langer Zeit, war es vor allem im ländlichen Raum noch Gang und Gebe, dass Menschen Hunde zum Zwecke des Schutzes hielten. Exemplarisch sei hier der Hofhund genannt, der noch vor wenigen Jahrzehnten die Bauernhöfe bewachte. Heute dürfen sich Hunde nicht mehr aggressiv verhalten, geschweige denn beißen. Und spätestens seit den Beißvorfällen Anfang der 2000er Jahre…

Mehr erfahren »

Webinar: Fragen und Antworten zum „Fachberater für Aggression“

27. Juli 2016 @ 20:00
kostenlos

Am Mittwoch, den 27. Juli 2016 ab 20:00 Uhr habt Ihr die Möglichkeit, auf all Eure Fragen zur Fortbildung "Fachberater für Aggression" zu bekommen. In diesem Webinar geht es nicht nur um die Inhalte der Fortbildung. Ihr habt außerdem die Möglichkeit, unsere Teammitglieder und Gastdozenten kennenzulernen und Euch selber ein Bild davon zu machen, ob die Fortbildung für Euch das Richtige ist oder nicht. Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos, ihr benötigt lediglich einen Internetanschluss und einen Computer oder ein Smartphone.

Mehr erfahren »

Oktober 2016

Alles Konditionierung, oder was? Lerntheorie für Hundehalter

20. Oktober 2016 @ 19:30 - 22:00
Internet Internet, + Google Karte
€ 19
Bild: Fotolia.com

Kaum ein Thema wird auf den Hundewiesen, im Internet und unter Hundetrainern so heiß diskutiert wie die "richtige" Erziehungsmethode. In den emotionalen Diskussionen fallen dann Begriffe wie "Positive Bestärkung", "Verhaltensunterbrechung", , "Meideverhalten", "erlernte Hilflosigkeit" oder auch "Ignorieren" und "klassische Konditionierung". Die einen versuchen, möglichst nett zu sein, die anderen versuchen, möglichst konsequent zu sein. Beides Ansätze, die der menschlichen Natur nicht immer entsprechen. Denn selbst der netteste Mensch ist auch mal genervt und wären wir alle konsequent, dann bestünde unsere Gesellschaft…

Mehr erfahren »

November 2016

Webinar: Weit und breit kein Schaf in Sicht

17. November 2016 @ 19:30 - 22:00
Internet Internet, + Google Karte
€ 19

Ausgebucht! Hier findest Du den nächsten Termin. Egal ob Working Kelpie, Altdeutscher Hütehund, Border Collie oder Australian Shepherd. Hütehunde erfreuen sich großer Beliebtheit bei immer mehr Hundehaltern. Und mit der Anschaffung eines dieser “Arbeitstiere” stellt sich auch immer die Frage nach der Auslastung. Bei diesem Webinar möchten wir uns diesen Hunden, ihren rassespezifischen Talenten und den damit verbundenen möglichen Erziehungsproblemen beschäftigen. Wie kann ich einen Hund, der dafür gezüchtet wurde, Stundenlang zu arbeiten und im Anschluss noch die Schafe in den…

Mehr erfahren »

Dezember 2016

Webinar: Das Jagdverhalten unserer Hunde

8. Dezember 2016 @ 19:30 - 22:00
Internet Internet, + Google Karte
€ 19

Viele Hundehalter kennen das: Beim Spaziergang passt man eine Sekunde nicht auf, ein Reh oder Hase springt auf und der Hund ist weg. Was folgt sind häufig Minuten oder gar Stunden voller Sorge um den Vierbeiner und das frustrierende Gefühl, ohnmächtig dazustehen und nichts tun zu können. Unerwünschtes Jagdverhalten stellt eines der häufigsten Probleme in der Mensch-Hund-Beziehung dar. Und wenn dieses Verhalten erst einmal eskaliert ist, bleibt unter Umständen nur ein Leben an der Leine oder der Griff zu unerlaubten…

Mehr erfahren »

Januar 2017

Webinar: Weit und breit kein Schaf in Sicht

19. Januar 2017 @ 19:30 - 22:00
Internet Internet, + Google Karte
€ 19

Egal ob Working Kelpie, Altdeutscher Hütehund, Border Collie oder Australian Shepherd. Hütehunde erfreuen sich großer Beliebtheit bei immer mehr Hundehaltern. Und mit der Anschaffung eines dieser “Arbeitstiere” stellt sich auch immer die Frage nach der Auslastung. Bei diesem Webinar möchten wir uns diesen Hunden, ihren rassespezifischen Talenten und den damit verbundenen möglichen Erziehungsproblemen beschäftigen. Wie kann ich einen Hund, der dafür gezüchtet wurde, Stundenlang zu arbeiten und im Anschluss noch die Schafe in den Pferch zu treiben, auslasten? Geht das überhaupt?…

Mehr erfahren »

September 2017

Webinar „Hilfe, er beisst Teil 1: Verhaltensauslöser erkennen“

7. September 2017 @ 19:30 - 22:00
Internet Internet, + Google Karte
ab € 19

In der dreiteiligen Webinarreihe "Hilfe, er beisst" werden theoretische Grundlagen zum Thema Aggresion beim Hund vermittelt und anhand realer Fallbeispiele Trainingsansätze unterschiedlicher Philosophien besprochen und Strategien im Umgang und in der Beratung von Menschen mit solchen Hunden vermittelt.

Mehr erfahren »

Oktober 2017

Webinar „Hilfe, er beisst Teil 2: Innerartliche Aggression“

5. Oktober 2017 @ 19:30 - 22:00
Internet Internet, + Google Karte
ab € 19

In der dreiteiligen Webinarreihe "Hilfe, er beisst" werden theoretische Grundlagen zum Thema Aggresion beim Hund vermittelt und anhand realer Fallbeispiele Trainingsansätze unterschiedlicher Philosophien besprochen und Strategien im Umgang und in der Beratung von Menschen mit solchen Hunden vermittelt.

Mehr erfahren »

November 2017

Webinar „Hilfe, er beisst Teil 3: Aggression gegen Menschen

2. November 2017 @ 19:30 - 22:00
Internet Internet, + Google Karte
ab € 19

In der dreiteiligen Webinarreihe "Hilfe, er beisst" werden theoretische Grundlagen zum Thema Aggresion beim Hund vermittelt und anhand Fotos, Videos und realer Fallbeispiele Trainingsansätze unterschiedlicher Philosophien besprochen und Strategien im Umgang und in der Beratung von Menschen mit solchen Hunden vermittelt.

Mehr erfahren »

Dezember 2017

Die Sache mit der Hundezucht

14. Dezember 2017 @ 19:30 - 22:00
Internet Internet, + Google Karte
€ 19

Bis ins 19. Jahrhundert war es im Hochadel gang und gäbe, dass standesgemäß und ebenbürtig geheiratet wurde. Mit verheerenden Folgen. So gehen Forscher heute davon aus, dass der spanische Arm der Habsburger auf Grund von Inzucht schließlich ausstarb. Im britischen Königshaus gab es Fälle von Hämophilie B, in anderen Dynastien waren geistige Behinderungen, Unfruchtbarkeit und erhöhte Säuglingssterblichkeit die Folge zu enger Verwandschaftsverhältnisse unter den Adligen. Was das mit Hunden zu tun hat? Nun, auch bei Hunden häufen sich erblich bedingte…

Mehr erfahren »

Januar 2018

Die Sache mit den Hundeschulen

Januar 11 @ 19:30 - 22:00
Internet Internet, + Google Karte
€ 19
Bild: Fotolia.com

Seit dem 1. August 2014 ist der Beruf des Hundetrainers genehmigungspflichtig. Seit dem, so sollte man meinen, verfügen Hundeschulen über die notwendige Sachkunde, um Hundebesitzern bei der Erziehung und eventuellen Problemen zu unterstützen. Doch abgesehen davon, dass einige Kolleginnen und Kollegen angesichts bürokratischer Hürden und teils merkwürdiger Vorgehensweisen der zuständigen Behörden die Flinte ins Korn geworden haben, hat sich nicht viel geändert. Um zu verstehen, was zwischen Mensch und Hund schiefläuft, muss man auch die Zwangslagen erkennen, denen Hundetrainer*innen unterworfen…

Mehr erfahren »

So lernt der Hund – Lerntheorie für Hundehalter

Januar 25 @ 19:30 - 22:00
Internet Internet,
€ 19
Bild: Fotolia.com

Kaum ein Thema wird auf den Hundewiesen, im Internet und unter Hundetrainern so heiß diskutiert wie die "richtige" Erziehungsmethode. In den emotionalen Diskussionen fallen dann Begriffe wie "Positive Bestärkung", "Verhaltensunterbrechung", , "Meideverhalten", "erlernte Hilflosigkeit" oder auch "Ignorieren" und "klassische Konditionierung". Die einen versuchen, möglichst nett zu sein, die anderen versuchen, möglichst konsequent zu sein. Beides Ansätze, die der menschlichen Natur nicht immer entsprechen. Denn selbst der netteste Mensch ist auch mal genervt und wären wir alle konsequent, dann bestünde unsere Gesellschaft…

Mehr erfahren »

Mai 2018

Start. Ab.-Webinar: Menschen beraten

Mai 2 @ 19:30 - 21:30
Internet Internet, + Google Karte
€ 35

Diese Veranstaltung gehört zur Start.Ab.-Reihe. Alle Infos dazu findest Du hier. Inhalte: Grundlagen der Kommunikation, u.a.: Sender-Empfänger-Modell Vier-Ohren-Modell nach Friedemann Schulz von Thun 5 Axiome der menschlichen Kommunikation nach Watzlawick Kommunikationsstörungen, u.a.: Wahrnehmungsverzerrungen Abwehrmechanismen Beratungsfallen (z.B. Drama-Dreieck) Gesprächsführung, Techniken, u.a.: Aktives Zuhören nach Carl Rogers Ich-Botschaften nach Thomas Gordon Reframing, Pacing, Priming-Effekte

Mehr erfahren »

Start. Ab.-Webinar: Lernen lernen

Mai 23 @ 19:30 - 21:30
Internet Internet, + Google Karte
€ 35

Diese Veranstaltung gehört zur Start.Ab.-Reihe. Alle Infos dazu findest Du hier. Inhalte Lernformen und lernähnliche Prozesse Gedächtnisleistungen Positive und negative Belohnung und Bestrafung intermittierende Belohnung, Quoten- und Intervallverstärkung Verstärkerschemata, Kontingenzschemata Selbstbelohnende Mechanismen und damit verbundene hormonelle Vorgänge Endogene Morphine

Mehr erfahren »

Juni 2018

Start. Ab.-Webinar: Hunde einschätzen

Juni 13 @ 19:30 - 21:30
Internet Internet, + Google Karte
€ 35

Verfahren zur Einschätzung von Hunden A-/B-Typen 5-Faktoren-Modell Überprüfung verschiedener Motivationen, insbesondere sozialer Faktoren Überprüfung des Gesamtverhaltens in neutralen und konfrontativen Situationen raum-zeitliches Verhalten körpersprachliche Signale Erstellen von Überprüfungssitiationen („Wesenstest“)

Mehr erfahren »

Juli 2018

Start. Ab.-Webinar: Ängstliche Hunde

Juli 11 @ 19:30 - 21:30
Internet Internet, + Google Karte
€ 35

Inhalte Ursachen von Angst, Furcht, Unsicherheit Phobien und Störungen erkennen Analyse des Verhaltens und daraus resultierende Trainingsansätze

Mehr erfahren »

Webinar „Die gerechte Strafe“

Juli 26 @ 19:30 - 22:00
Internet Internet, + Google Karte
€ 19
Bild: Fotolia.com

Wenn es um Verstärkung geht, gibt es schier unendlich viele Angebote auf dem Hundemarkt: Bücher, DVDs, Seminare und Workshops zum Thema positive Verstärkung und wie man richtig belohnt. Aber wenn es darum geht, den Hund zu bestrafen, dann stehen Hundebesitzer ziemlich allein da. Was fatal ist, denn selbst wenn wir jedwede Konsequenz unserem Hund gegenüber ablehnen, kommen wir nicht umhin, in bestimmten Situationen zu reagieren. In dieser Veranstaltung gehen zunächst mal darum, was Strafe überhaupt ist, welche Formen von Strafe…

Mehr erfahren »

September 2018

Start. Ab.-Webinar: Hund beisst Hund

September 12 @ 19:30 - 21:30
Internet Internet, + Google Karte
€ 35

Inhalte Ursachenbestimmung und Überprüfung der Motivation Imponierverhalten erkennen offensives und defensives Drohverhalten Abgrenzung Komment- und Ernstkampf

Mehr erfahren »

Oktober 2018

Start. Ab.-Webinar: Hund beisst Mensch

Oktober 10 @ 19:30 - 21:30
Internet Internet, + Google Karte
€ 35

Inhalte Auslöser erkennen und bestimmen Soziale Motivation und Statusmotivation Territoriale und ressourcenbedingte Motivation Angst- und schmerzbedingte Aggression umgelenkte und umadressierte Aggression Störungen Aggression vs. Gefährlichkeit

Mehr erfahren »

November 2018

Keine Angst vorm § 11 – Teil 1: Der Hund und das Gesetz

November 21 @ 19:30 - 22:00
Internet Internet, + Google Karte
€ 25

Im ersten Termin unserer Webinarreihe setzen wir uns mit den verschiedenen Gesetzen und Verordnungen auseinander, die den Hund betreffen. Wir durchleuchten die entsprechenden Texte nach Relevanz für Sie als Hundetrainer und besprechen wichtige (und damit ggf. prüfungsrelevante) Punkte. Tierschutzgesetz Tierschutzhundeverordnung Gesetz zur Beschränkung des Verbringens oder der Einfuhr gefährlicher Hunde in das Inland und die „Verordnung über Ausnahmen zum Verbringungs- und Einfuhrverbot von gefährlichen Hunden in das Inland“ Hier findest Du die Inhalte und weitere Infos zur Anmeldung.

Mehr erfahren »

Keine Angst vorm § 11 – Teil 2: Begrifflichkeitentraining

November 28 @ 19:30 - 22:00
Internet Internet, + Google Karte
€ 25

Im zweiten Teil unserer Webinarreihe erörtern wir die wichtigsten biologischen, medizinischen und lerntheoretischen Begriffligkeiten. Hier findest Du die Inhalte und weitere Infos zur Anmeldung.

Mehr erfahren »

Dezember 2018

Keine Angst vorm § 11 – Teil 3: Die ontogenetische Entwicklung

Dezember 5 @ 19:30 - 22:00
Internet Internet, + Google Karte
€ 25

Im dritten Teil beschäftigen wir uns mit dern ontogenetischen Entwicklung des Hundes, klären die Unterschiede zur Phylogenese und werfen einen Blick auf die Epigenetik Hier findest Du die Inhalte und weitere Infos zur Anmeldung.

Mehr erfahren »

Keine Angst vorm § 11 – Teil 4: Ethologie des Hundes

Dezember 12 @ 19:30 - 22:00
Internet Internet, + Google Karte
€ 25

Im vierten Teil beschäftigen wir uns mit den grundlegenden Begriffen der Ethologie: Spielverhalten Aggression Jagdverhalten Außerdem werfen wir einen Blick auf das Ethogramm des Hundes und die verschiedenen Funktionskreise und auf die vier „W“ der Verhaltensforschung. Hier findest Du die Inhalte und weitere Infos zur Anmeldung.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren