Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Januar 2019

Webinar „Aggression beim Hund – Teil 1: Grundlagen, Verhaltensauslöser, Motivation“

Januar 30 @ 19:30 - 22:00
Internet Internet, + Google Karte
€ 29

In der dreiteiligen Webinarreihe "Hilfe, er beisst" werden theoretische Grundlagen zum Thema Aggresion beim Hund vermittelt und anhand realer Fallbeispiele Trainingsansätze unterschiedlicher Philosophien besprochen und Strategien im Umgang und in der Beratung von Menschen mit solchen Hunden vermittelt.

Mehr erfahren »

Februar 2019

Webinar „Aggression beim Hund – Teil 2: Aggressionsverhalten und Individualentwickung“

Februar 6 @ 19:30 - 22:00
Internet Internet, + Google Karte
€ 29

Der zweite Teil der Webinarreihe "Aggression beim Hund" behandelt das Entstehen aggressiver Verhaltensweisen mit Blick auf die ontogenetische Entwicklung des Hundes. Wie und in welchen Situationen lernen Hunde - generell und speziell mit Blick auf Aggression? Welche Rolle spielen genetische, epigenetische und selektive Faktoren für das Aggressionspotential eines Hundes? Und was ist mit Blick auf den individuellen Hundetypen zu beachten, um eine ungünstige Entwicklung zu verhindern? Diesen und weiteren Fragen nähern wir uns im Rahmen dieser Abendveranstaltung. Zur Reihe In…

Mehr erfahren »

Webinar „Aggression beim Hund – Teil 3: Aggressionsverhalten und Hundetraining“

Februar 13 @ 19:30 - 22:00
Internet Internet, + Google Karte
€ 29

Der dritte Teil der Webinarreihe "Aggression beim Hund" behandelt verschiedene Trainingsmethoden und -philosophien. Anhand realer Fallbeispiele werden unterschiedliche Anamnesen und die jeweiligen zugrundeliegenden Annahmen durchleuchtet und die daraus resultierenden Trainingsansätze erläutert. In der kritischen Betrachtung wird zum Einen deutlich, wie fatal sich Fehleinschätzungen auf das Folgeverhalten eines Tieres auswirken können. Zum Anderen kristallisiert sich heraus, dass es DIE einzig wahre Vorgehensweise nicht geben kann. Außerdem wird diskutiert, wo "Resozialisierungs"-Konzepte an ihre Grenzen gelangen und warum erlerntes Verhalten nicht ohne weiteres…

Mehr erfahren »

April 2019

„Monster, Memme, Mittäter – Hunde in Interaktion“ in Luxemburg

April 6 - April 7
Muppentrupp, 2, rue du Moulin
Consdorf, 6221 Luxemburg
+ Google Karte

Hunde in Interaktion – mit dem Menschen und mit Artgenossen. Wie ist er denn so? Eher der große Zampano oder doch nicht der größte Held auf dem Fußballplatz? Auf jeden Fall ist der Hund ein in Sozialverbänden lebender Beutegreifer, soviel steht fest. Und viele Verhaltensweisen unserer Vierbeiner dienen der Konfliktlösung, angefangen bei der aggressiven Kommunikation über Demutsgesten bis hin zur Flucht. Doch bedeutet das, dass „die das schon unter sich regeln“? An diesem Wochenende geht es darum, die Körpersprache und Kommunikation der Hunde…

Mehr erfahren »

August 2019

„Hilfe, er beisst“ – Praxis-Workshop in Luxemburg

August 10 - August 11
Muppentrupp, 2, rue du Moulin
Consdorf, 6221 Luxemburg
+ Google Karte

Gerade in der Arbeit mit aggressiven Hunden und deren Besitzern ist Fingerspitzengefühl gefragt. Insbesondere dann, wenn es zu einem Beißunfall innerhalb der Familie gekommen ist, sehen wir uns mit Kunden konfrontiert, die hochemotional belastet sind. Wie konnte es soweit kommen, was habe falsch gemacht? Oft stellt sich die Frage nach der Abgabe des Tieres oder gar danach, ob der Vierbeiner vielleicht besser eingeschläfert werden sollte. Auf der anderen Seite begegnen uns oft Verharmlosungen nach dem Motto “Der eigene Hund beißt nicht,…

Mehr erfahren »

September 2019

„Monster, Memme, Mittäter – Hunde in Interaktion“ in Bayern

September 28 - September 29
SV OG Türkenfeld e.V., An der Kälberweide 17
Türkenfeld, Bayern 82299 Deutschland
+ Google Karte
€230

Hunde in Interaktion – mit dem Menschen und mit Artgenossen. Wie ist er denn so? Eher der große Zampano oder doch nicht der größte Held auf dem Fußballplatz? Auf jeden Fall ist der Hund ein in Sozialverbänden lebender Beutegreifer, soviel steht fest. Und viele Verhaltensweisen unserer Vierbeiner dienen der Konfliktlösung, angefangen bei der aggressiven Kommunikation über Demutsgesten bis hin zur Flucht. Doch bedeutet das, dass „die das schon unter sich regeln“? An diesem Wochenende geht es darum, die Körpersprache und Kommunikation der Hunde…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren